+43 (0) 676 544 65 52

AGB

 

1. Allgemeines

Alle Informationen, die auf dieser Plattform abrufbar sind, wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt, aber Pixelcoma übernimmt keine Garantie oder Haftung für die Vollständigkeit oder Richtigkeit der Informationen sowie keine Haftung für Fehler in den Inhalten dieser Plattform. Durch den Zugriff akzeptiert der Nutzer ohne jegliche Einschränkung und ohne jeden Vorbehalt die Nutzungsbedingungen.

1.1. Urheberrechte und Markenrechte

Abbildungen, Texte, Grafiken, Bilder, Logos, sonstige Inhalte sowie die Struktur dieser Internetplattform unterliegen den Urheberrechten von Pixelcoma und/oder Dritten und sind auch durch andere Schutzgesetze geschützt. Es ist daher insbesondere in jedweder Form die Bearbeitung, die Übersetzungen, die Speicherung, die Vervielfältigung und Verarbeitung sowie Wiedergabe in anderen elektronischen Medien sowie die Nachahmung und Verwertung auch nur in Auszügen ohne Genehmigung von Pixelcoma untersagt.

1.2. Gerichtsstand

Als Gerichtsstand gilt das sachlich zuständige Gericht in Wien als vereinbart, sofern keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen anders Lautendes bestimmen; es gilt österreichisches Recht.

1.3. Abweichungen

Abweichende Bedingungen des Käufers haben nur Gültigkeit, wenn Pixelcoma Ihnen schriftlich und firmenmäßig gefertigt zustimmt.

 

2. Blogs

Pixelcoma übernimmt keine Gewährleistung für die Funktionalität der Blog-Plattform sowie für die Richtigkeit, Geeignetheit, Zuverlässlichkeit oder Genauigkeit der dort veröffentlichten Informationen. Dies gilt insbesondere für Informationen, die durch die Nutzer der Weblog-Plattform verbreitet werden.

Pixelcoma haftet nicht für Inhalte und Aktivitäten der Nutzer. Sie werden von Pixelcoma weder bestätigt und verantwortet, noch stellen sie die Meinung von Pixelcoma dar. Zu den Inhalten zählen auch externe Links, die von Nutzern des Dienstes gesetzt werden.

 

3. Online Shop / Workshops

3.1 Gültigkeit

Fälligkeit und Zahlung: Eine Rechnung erhältst du nach der Anmeldung per Anmeldeformular und sobald die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist. Nach Erhalt der Rechnung müssen die Gebühren für den Workshop mit dem entsprechenden Betreff auf das Konto eingezahlt werden.

Jede Eintrittskarte erhält erst durch vollständige Bezahlung ihre Gültigkeit und ist nur für den jeweiligen gekauften Tag gültig, ist nicht übertragbar und auch nicht für einen anderen Termin verwendbar.

3.2. Hausordnung

Durch den Erwerb einer Eintrittskarte unterwirft sich der Besucher der Hausordnung des jeweiligen Veranstaltungsortes sowie den Anordnungen des Veranstalters.

3.3  Rücktritt

Stornierung: Bereits geleistete Rechnungsbeiträge werden bei Stornierung erstattet. Aufgrund des bereits im Vorfeld entstandenen Organisationsaufwandes beträgt die Stornierungsgebühr in jedem Fall 10% des Gesamtpreises. Eine Stornierung innerhalb von sieben Tagen vor Veranstaltungsbeginn berechtigt Pixelcoma zur Verrechnung von 100% der Teilnahmegebühr. Stornierungen müssen per Email an cliff@pixelcoma.com erfolgen.

Rücktritt durch die Trainer: Bei Nichterreichen der angegebenen Mindestteilnehmerzahl, Krankheit,  Verhinderung der Veranstalter aus wichtigem Grund oder sonstigen für die Durchführung des Workshops wesentlichen Änderungen, die der Veranstalter nicht zu verantworten oder auf die er keinen Einfluss hat (z.B. Wetter, Streik und höhere Gewalt), behalten wir uns vor, einen Workshop kurzfristig abzusagen. Die bereits entrichtete Workshopgebühr wird in diesem Fall umgehend erstattet.

3.4 Haftungsausschluss

Die Teilnahme an den Workshops erfolgt auf eigenes Risiko. Für Personen- und Sachschäden wird jegliche Haftung ausgeschlossen. Bei Unfällen im Zuge der Veranstaltung haftet jeder Teilnehmer selbst.

3.5 Verwertungsrechte

Die von den Teilnehmern erstellten Fotos dürfen für eigene (nicht kommerzielle) Zwecke genutzt werden. Bei Veröffentlichung der Fotos muss erkennbar sein, dass diese auf einem “Workshop von Cliff Kapatais | Pixelcoma” gemacht worden sind.

 

4. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Jede von diesen Bedingungen abweichende Vereinbarung bedarf zu ihrer Gültigkeit der ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung seitens Pixelcoma.

 

5. Änderungen

Pixelcoma behaltet sich vor die AGBs jederzeit anzupassen.